This website requires Javascript for some parts to function propertly. Your experience may vary.

Hengeler Mueller berät Schneider Electric zum Verkauf von EBERLE Controls | Hengeler Mueller News

Hengeler Mueller berät Schneider Electric zum Verkauf von EBERLE Controls

Schneider Electric hat den Verkauf der EBERLE Controls GmbH (EBERLE) an das Management von EBERLE sowie den Borromin Capital Fund IV abgeschlossen. EBERLE ist ein deutscher Anbieter von Heizungs- und Klimatisierungslösungen für Wohn-, Geschäfts- und öffentliche Gebäude.

Hengeler Mueller hat Schneider Electric bei der Transaktion beraten. Tätig waren die Partner Dr. Andreas Hoger (Frankfurt), Dr. Maximilian Schiessl (Düsseldorf) (beide Federführung, M&A), Dr. Matthias Scheifele (Steuern, München), Dr. Christian Hoefs (Arbeitsrecht, Frankfurt), Prof. Dr. Christoph Stadler (Kartellrecht, Düsseldorf), Dr. Daniela Böning (Finanzierung, Frankfurt) und Dr. Jan Bonhage (Öffentliches Wirtschaftsrecht, Berlin), die Counsel Dr. Andrea Schlaffge, Dr. Astrid Harmsen (beide Gewerblicher Rechtsschutz/IT, Düsseldorf) und Erasmus Hoffmann (Öffentliches Wirtschaftsrecht, Berlin) sowie die Associates Dr. Benedikt Hoegen (Frankfurt), Dr. Marc Zuber (Düsseldorf), Dr. Christian Voigt (Frankfurt), Dr. Anika Sonnenberg (Düsseldorf) (alle M&A), Dr. Sebastian Heinrichs (Steuern), Selina Rohr (Arbeitsrecht) (beide Frankfurt), Sarah Jungewelter (Kartellrecht, Düsseldorf) und Dr. Tom Pleiner (Öffentliches Wirtschaftsrecht, Berlin).

Neueste Artikel

Brussels à Jour: The Circus is in Town

BaFin genehmigt erstmals nicht eingezahlte Kapitalzusage als ergänzende Tier 2-Eigenmittel und akzeptiert damit eine liquiditätsschonende Alternative der konzerninternen Eigenmittelfinanzierung

Neufassung der IBA Guidelines on Conflicts of Interest in International Arbitration

Neueste Mandatsmeldungen aus dem Bereich Mergers & Acquisitions