This website requires Javascript for some parts to function propertly. Your experience may vary.

Hengeler Mueller berät ista bei der Umwandlung zur SE | Hengeler Mueller News

Hengeler Mueller berät ista bei der Umwandlung zur SE

Der Immobiliendienstleister ista setzt auf die über die Grenzen Europas hinaus anerkannte Rechtsform der Societas Europaea, kurz SE. Die neue Konzernstruktur spiegelt die internationale Ausrichtung des Unternehmens wider, bei der das operative Deutschland-Geschäft nun in einer neu errichteten Europäischen Aktiengesellschaft zusammengefasst wurde, die zugleich unmittelbar und mittelbar den Großteil der operativen Auslandsgesellschaften des Konzerns steuert.

Hengeler Mueller hat ista bei der Umstrukturierung beraten. Tätig waren die Partner Dr. Hartwin Bungert (Federführung), Dr. Christian Wentrup (beide Gesellschaftsrecht, Düsseldorf) und Dr. Christian Hoefs (Arbeitsrecht, Frankfurt), Counsel Dr. Christian Strothotte sowie die Associates Dr. Matthias Reidt, Dr. Moritz Evertz (alle Gesellschaftsrecht, Düsseldorf) und Dr. Katharina Gebhardt (Arbeitsrecht, Frankfurt).

Neueste Artikel

Brussels à Jour: The Circus is in Town

BaFin genehmigt erstmals nicht eingezahlte Kapitalzusage als ergänzende Tier 2-Eigenmittel und akzeptiert damit eine liquiditätsschonende Alternative der konzerninternen Eigenmittelfinanzierung

Neufassung der IBA Guidelines on Conflicts of Interest in International Arbitration

Neueste Mandatsmeldungen aus dem Bereich Gesellschaftsrecht