This website requires Javascript for some parts to function propertly. Your experience may vary.

Hengeler Mueller berät Waterland-Portfoliounternehmen Skaylink beim Erwerb von cVation | Hengeler Mueller News

Hengeler Mueller berät Waterland-Portfoliounternehmen Skaylink beim Erwerb von cVation

Skaylink, ein europäischer Cloud Service Provider und Portfoliounternehmen von Waterland Private Equity, hat cVation erworben. Das dänische Unternehmen zählt zu den führenden Cloud-Service-Providern im nordeuropäischen Raum. Ziele der strategischen Partnerschaft sind die weitere Diversifizierung und Professionalisierung des Skaylink-Cloud-Leistungsportfolios sowie die Nutzung von Synergieeffekten zur Stärkung der gemeinsamen Marktposition in Europa. Zwei Mitglieder des cVation-Gründerteams haben sich im Zuge der Transaktion an Skaylink rückbeteiligt und bleiben dem Unternehmen in gewohnter Funktion erhalten.

Hengeler Mueller hat Skaylink bei der Transaktion beraten. Tätig waren die Partnerin Elisabeth Kreuzer (M&A, München) sowie die Associates Dr. Daniel Blagojevic (M&A, München) und Dr. Henning Hilke (Finanzierung, Frankfurt).

Zu Fragen des dänischen Rechts hat Hengeler Mueller bei der Transaktion mit der Kanzlei Bruun & Hjejle zusammengearbeitet.

Ein Hengeler Mueller-Team um Elisabeth Kreuzer hatte Skaylink zuletzt auch beim Erwerb von root360, einem der führenden Dienstleister für Managed Services in der Amazon Web Services (AWS) Cloud-Umgebung, sowie BTT Cloud, einem litauischen Anbieter von Cloud-Diensten, begleitet.

Neueste Artikel

Urlaub erneut vor Gericht

Brussels à Jour: Durchsuchung von Privatwohnungen - Die Antwort der Generaldirektion Wettbewerb auf die neue Remote-Arbeitswelt

Europäische und deutsche Trends bei der Kartellrechtsdurchsetzung

Neueste Mandatsmeldungen aus dem Bereich Mergers & Acquisitions