This website requires Javascript for some parts to function propertly. Your experience may vary.

Hengeler Mueller berät Ørsted bei dem Verkauf einer 50%-Beteiligung am Offshore-Windpark Gode Wind 3 an Glennmont Partners | Hengeler Mueller News

Hengeler Mueller berät Ørsted bei dem Verkauf einer 50%-Beteiligung am Offshore-Windpark Gode Wind 3 an Glennmont Partners

Ørsted hat einen Vertrag über den Verkauf einer 50%-Beteiligung am deutschen Offshore-Windpark Gode Wind 3 an von Glennmont Partners gemanagte Fonds abgeschlossen. Glennmont ist eine 100%-ige Tochtergesellschaft des Asset Managers Nuveen. Zu den institutionellen Anlegern von Glennmont gehört die Teachers Insurance and Annuity Association (TIAA), die Muttergesellschaft von Nuveen.

Der Windpark Gode Wind 3 wird in der Nordsee errichtet und aus 23 Turbinen mit einer Gesamtkapazität von 253 MW bestehen. Ørsted, Weltmarktführer im Bereich Offshore-Windenergie, wird den Windpark bauen, Betriebs- und Wartungsdienstleistungen erbringen und den von Gode Wind 3 erzeugten Strom vermarkten.

Der Verkauf unterliegt regulatorischen Freigaben.

Hengeler Mueller hat Ørsted bei dieser Transaktion umfassend beraten.

 

Hengeler Mueller-Team für Ørsted

M&A: Dr. Sebastian Schneider (Partner, Frankfurt, Federführung), Dr. Nicolas Böhm (Partner, Berlin), Andreas Breier (Counsel, Berlin), Dr. Marika Öry, Georg Tauser, Diana Rosa (alle Frankfurt), Dr. Philipp Pauschinger (Berlin, alle Associates),

Finanzierung: Dr. Nikolaus Vieten (Partner), Tom Shingler (Counsel), Antonius Rodewig (Associate, alle Frankfurt),

Öffentliches Wirtschaftsrecht/Energierecht: Dr. Fabian Quast (Partner, Berlin), Dr. Carolin Raspé (Counsel, München), Dr. Rebecca Klein, Dr. Michael Schramm (beide Associates, beide Düsseldorf), Andreas Puhl, Dr. Thomas Ruthemeyer, Dr. Kevin Marschhäuser (alle Associates, alle Berlin),

Steuerrecht: Dr. Markus Ernst (Partner, München), Dr. Sebastian Adam, Maximilian Maucher (beide Associates, beide Frankfurt),

Kartellrecht: Dr. Thorsten Mäger (Partner), Dr. Jörg Meinzenbach, Dr. Anja Balitzki (beide Counsel, alle Düsseldorf),

Außenwirtschaftsrecht: Dr. Jan Bonhage (Partner), Frauke Mielenhausen (Associate, beide Berlin),

IP/IT: Dr. Matthias Berberich (Counsel, Berlin).

Neueste Artikel

Brussels à Jour: Exploring the First 100 Days of the Notification Obligation under the Foreign Subsidies Regulation

Brussels à Jour: Be My Fee-lentine

Wichtige Schritte zur Modernisierung des Schiedsverfahrensrechts in Deutschland

Neueste Mandatsmeldungen aus dem Bereich Mergers & Acquisitions