This website requires Javascript for some parts to function propertly. Your experience may vary.

Hengeler Mueller berät Littelfuse, Inc. beim Erwerb der Waferfertigung für Halbleiter von Elmos Semiconductor SE am Standort Dortmund | Hengeler Mueller News

Hengeler Mueller berät Littelfuse, Inc. beim Erwerb der Waferfertigung für Halbleiter von Elmos Semiconductor SE am Standort Dortmund

Littelfuse, Inc. (NASDAQ: LFUS) und die Elmos Semiconductor SE (FSE: ELG, „Elmos“) haben eine Vereinbarung über den Verkauf der Waferfertigung für Halbleiter am Standort Dortmund von Elmos an eine Tochtergesellschaft von Littelfuse, Inc. geschlossen. Littelfuse, Inc. mit Hauptsitz in Chicago, Illinois, USA, ist ein diversifiziertes, industrielles Technologieunternehmen, das sich für eine nachhaltige, vernetzte und sicherere Welt einsetzt. Elmos ist ein führender Hersteller von automobilen Mixed-Signal Halbleitern.

Der Vollzug der Transaktion wird voraussichtlich zum 31. Dezember 2024 wirksam werden und steht unter Vorbehalt bestimmter Vollzugsbedingungen und behördlicher Genehmigungen, unter anderem der außenwirtschaftlichen Investitionskontrolle durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK).

Hengeler Mueller hat Littelfuse, Inc. in allen Aspekten der Transaktion beraten.

Hengeler Mueller-Team für Littelfuse

M&A: Maike Hölty (Partner, Federführung), Dr. Tobias Begemann, Ciro D'Amelio, Sjard Seeger, Elmar Willemsen, Anna Foschepoth (alle Associates, alle Berlin),

IP: Dr. Matthias Berberich (Counsel), Dr. Gesa Tamcke (Associate, beide Berlin),

Arbeitsrecht: Hendrik Bockenheimer (Partner), Mona Geimer (Associate, beide Frankfurt),

Steuerrecht: Dr. Markus Ernst (Partner, München), Marius Marx (Counsel, Frankfurt), Carina Kämpf (Associate, München),

Immobilienrecht: Marco Mâallem (Counsel, Berlin),

Kartellrecht: Dr. Alf-Henrik Bischke (Partner), Marco Karim Badra (Associate, beide Düsseldorf),

FDI: Dr. Jan D. Bonhage (Partner), Erasmus Hoffman (Counsel), Tilmann Meinshausen (Associate, alle Berlin),

Öffentliches Recht: Dr. Fabian Alexander Quast (Partner, Berlin), Dr. Carolin Raspé (Counsel, München), Tassilo Keiber (Associate, Berlin).

Neueste Artikel

Brussels à Jour: The Circus is in Town

BaFin genehmigt erstmals nicht eingezahlte Kapitalzusage als ergänzende Tier 2-Eigenmittel und akzeptiert damit eine liquiditätsschonende Alternative der konzerninternen Eigenmittelfinanzierung

Neufassung der IBA Guidelines on Conflicts of Interest in International Arbitration

Neueste Mandatsmeldungen aus dem Bereich Mergers & Acquisitions