This website requires Javascript for some parts to function propertly. Your experience may vary.

Hengeler Mueller berät Commerzbank beim Erwerb eines comdirect-Aktienpakets von Petrus Advisers | Hengeler Mueller News

Hengeler Mueller berät Commerzbank beim Erwerb eines comdirect-Aktienpakets von Petrus Advisers

Die Commerzbank AG wird über ihre Tochtergesellschaft Commerzbank Inlandsbanken Holding GmbH ein Aktienpaket an der comdirect bank Aktiengesellschaft ("comdirect") vom institutionellen Investor Petrus Advisers Ltd. erwerben. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Nach Abschluss der Transaktion hält die Commerzbank mehr als 90 Prozent der Aktien der comdirect und erreicht damit die erforderliche Beteiligungsschwelle für einen verschmelzungsrechtlichen Squeeze-out.

Hengeler Mueller berät die Commerzbank AG bei dem Erwerb. Tätig sind die Partner Dr. Oliver Rieckers und Dr. Hartwin Bungert, Counsel Dr. Matthias Cloppenburg sowie Associate Dr. Eric Becker (alle Gesellschaftsrecht/Kapitalmarktrecht, Düsseldorf).

Neueste Artikel

EuGH-Verfahren - Steht in der Leiharbeit eine Zäsur bevor?

Russland-Ukraine-Krieg – Kann internationales Investmentrecht vor dem Verlust von Vermögen in Russland schützen?

Sicherung der Gasversorgung vor dem Hintergrund der Russland-Ukraine-Krise

Neueste Mandatsmeldungen aus dem Bereich Gesellschaftsrecht