This website requires Javascript for some parts to function propertly. Your experience may vary.

Hengeler Mueller berät Armira beim Erwerb von Anteilen der Erbengemeinschaft nach Horst Walter Sartorius | Hengeler Mueller News

Hengeler Mueller berät Armira beim Erwerb von Anteilen der Erbengemeinschaft nach Horst Walter Sartorius

Die LifeScience Holding SCSp ("LSH"), ein langfristig orientiertes Investorenkonsortium unter der Führung der Investmentholding Armira, hat den Erwerb von ca. 40 Prozent der Erbanteile der Erbengemeinschaft nach Horst Walter Sartorius von Mitgliedern der Familie Sartorius erfolgreich abgeschlossen. Die Erbengemeinschaft hält insgesamt 50,09 Prozent der Stammaktien der im DAX notierten Sartorius Aktiengesellschaft. Alle von der Erbengemeinschaft gehaltenen Aktien unterliegen unbeeinflusst von der Transaktion weiterhin bis Mitte 2028 der Testamentsvollstreckung. In einer separaten, parallelen Transaktion hat Karin Sartorius-Herbst, älteste Tochter des Erblassers Horst Sartorius, ihren bestehenden Anteil an der Erbengemeinschaft aufgestockt.

Hengeler Mueller hat Armira und LSH bei der Transaktion beraten. Tätig waren die Partner Prof. Dr. Hans-Jörg Ziegenhain (M&A), Dr. Daniel Illhardt (Gesellschaftsrecht/Kapitalmarktrecht) (beide Federführung), Dr. Daniel Möritz (M&A), Dr. Simon Patrick Link (Gesellschaftsrecht/Kapitalmarktrecht), Dr. Markus Ernst (Steuern), Dr. Sarah Milde (Kartellrecht) (alle München), Dr. Christian Wentrup (Erbrecht/Gesellschaftsrecht, Düsseldorf) und Dr. Daniela Böning (Finanzierung, Frankfurt), Counsel Dr. Anja Balitzki (Kartellrecht) sowie die Associates Johannes Ahlswede, Sara Dietz, Dr. Christian Hess (alle München), Dr. Tobias Begemann (Berlin) (alle Gesellschaftsrecht/M&A), Dr. Moritz Evertz (Gesellschaftsrecht), Dr. Carsten Bormann (Außenwirtschaftsrecht) (beide Düsseldorf), Dr. Verena Klosterkemper und Carina Kämpf (beide Steuern, München).

Neueste Artikel

Brussels à Jour: Eine Weihnachts(steuer)pause - 2. Advent

Brussels à Jour: Ein bisschen Hoffnung auf Cartel Leniency - 1. Advent

Neue Dynamik für die Videoverhandlung vor Gericht in Deutschland?

Neueste Mandatsmeldungen aus dem Bereich Mergers & Acquisitions