This website requires Javascript for some parts to function propertly. Your experience may vary.

Hengeler Mueller berät LEG beim Erwerb von über 6.000 Wohnungen von Deutsche Wohnen | Hengeler Mueller News

Hengeler Mueller berät LEG beim Erwerb von über 6.000 Wohnungen von Deutsche Wohnen

Hengeler Mueller hat Konzernunternehmen der LEG Immobilien AG (LEG) beim Erwerb von 6.380 Wohn- und 38 Gewerbeeinheiten von der Deutsche Wohnen SE beraten. Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der Freigabe durch das Bundeskartellamt.

Tätig waren die Partner Thomas Müller, Dr. Thomas Lang (beide M&A/Immobilienrecht, Frankfurt), Dr. Markus Ernst (Steuern, München) und Dr. Markus Röhrig (Kartellrecht, Brüssel) sowie die Associates Malcolm Tiffin-Richards (Kartellrecht, Brüssel) und Tim Würstlin (Steuern, München).

Neueste Artikel

Wichtige Schritte zur Modernisierung des Schiedsverfahrensrechts in Deutschland

Brussels à Jour: New Year, Same Problems? – Altice and the Fine Line of Pre-Closing Covenants

Innovative Risikoabsicherung durch Insurance Captives

Neueste Mandatsmeldungen aus dem Bereich Immobilienwirtschaft