This website requires Javascript for some parts to function propertly. Your experience may vary.

Hengeler Mueller berät Waterland beim Verkauf von Exercite an TA und Warburg Pincus | Hengeler Mueller News

Hengeler Mueller berät Waterland beim Verkauf von Exercite an TA und Warburg Pincus

Waterland Private Equity ("Waterland") und die Firmengründer haben heute den Verkauf von Exercite an TA Associates ("TA") and Warburg Pincus LLC ("Warburg Pincus"), zwei global führende Private-Equity-Häuser mit Fokus auf Wachstumsinvestitionen, angekündigt. Zeitgleich wurde durch TA und Warburg Pincus der Vollzug der Mehrheitsübernahme der Epassi-Group (“Epassi”), ein marktführender Anbieter digitaler Portale für Mitarbeiterbenefits in Skandinavien, Großbritannien und Italien, bekanntgegeben, mit der Exercite zusammengeführt werden soll.

Das 2004 gegründete Unternehmen Exercite bündelt vier operative Marken unter einem Dach: Hansefit, einen führenden deutschen Anbieter im Bereich Betriebsfitness, betrieblicher Gesundheitsvorsorge und Wellness, Bedrijfsfitness Nederland (BFNL) und Workit, das Pendant zu Hansefit in den Niederlanden, sowie Fitbase, das in Deutschland onlinebasierte Präventionskurse anbietet. Gemeinsam bietet Exercite mehr als 2,5 Millionen Beschäftigten Zugang zu einem weitreichenden Netzwerk an Trainingseinrichtungen, Fitnessstudios, Schwimmbädern, Spas und Physiotherapiepraxen.

Über weitere Details der Transaktionen wurde Stillschweigen vereinbart. Der Vollzug des Verkaufs von Exercite unterliegt den üblichen behördlichen Genehmigungsvoraussetzungen.

Hengeler Mueller hat Waterland bei der Transaktion umfassend beraten.

 

Hengeler Mueller-Team für Waterland

M&A: Dr. Daniel Wiegand, Elisabeth Kreuzer (beide Partner, beide Federführung), Dr. David Negenborn, Julian Pröbstl, Luca Koukounakis (alle Associates, alle München),

Steuerrecht: Dr. Matthias Scheifele (Partner), Carina Kämpf (Associate, beide München),

IP/IT: Dr. Matthias Rothkopf (Counsel), Johannes Jäkle (Associate, beide Düsseldorf),

Kartellrecht: Christoph Wilken (Partner, Brüssel), Dr. Sebastian Dworschak (Associate, Düsseldorf),

Finanzierung: Dr. Henning Hilke (Partner, Frankfurt), Mathias Menzel (Associate, London),

Arbeitsrecht: Dr. Christian Hoefs (Partner), Dr. Andreas Kaletsch (Associate, beide Frankfurt).

Neueste Artikel

Wichtige Schritte zur Modernisierung des Schiedsverfahrensrechts in Deutschland

Brussels à Jour: New Year, Same Problems? – Altice and the Fine Line of Pre-Closing Covenants

Innovative Risikoabsicherung durch Insurance Captives

Neueste Mandatsmeldungen aus dem Bereich Mergers & Acquisitions