This website requires Javascript for some parts to function propertly. Your experience may vary.

Hengeler Mueller berät NFL steuerrechtlich zu Spielen in Deutschland | Hengeler Mueller News

Hengeler Mueller berät NFL steuerrechtlich zu Spielen in Deutschland

Die nordamerikanische Football-Profiliga National Football League (NFL) ist ab diesem Jahr regelmäßig in Deutschland zu Gast. Nach dem Auftakt am 13. November 2022 in München werden auch in den kommenden drei Jahren jeweils im November reguläre Saisonspiele der Liga abwechselnd in München und Frankfurt ausgetragen.

Hengeler Mueller hat die NFL zu steuerrechtlichen Aspekten der in Deutschland stattfindenden Spiele beraten. Tätig waren Partnerin Dr. Stefanie Beinert, Counsel Marius Marx sowie Associate Dr. Sebastian Heinrichs (alle Steuern, Frankfurt).

Zu US-rechtlichen Aspekten haben Covington & Burling LLP beraten.

Neueste Artikel

Brussels à Jour: Eine Weihnachts(steuer)pause - 2. Advent

Brussels à Jour: Ein bisschen Hoffnung auf Cartel Leniency - 1. Advent

Neue Dynamik für die Videoverhandlung vor Gericht in Deutschland?

Neueste Mandatsmeldungen aus dem Bereich Steuern