This website requires Javascript for some parts to function propertly. Your experience may vary.

Hengeler Mueller berät Bosch beim Verkauf des Vakuum- und Hydraulik-Pumpengeschäfts in Italien und China | Hengeler Mueller News

Hengeler Mueller berät Bosch beim Verkauf des Vakuum- und Hydraulik-Pumpengeschäfts in Italien und China

Die Robert Bosch GmbH (Bosch) veräußert ihr Vakuum- und Hydraulik-Pumpengeschäft in Italien und China an die chinesische Weifu High Technology Group. Die Transaktion umfasst die Vacuum and Hydraulic Product Italy (VHIT) und ihre chinesische Tochter VHIT Automotive Systems Wuxi sowie bestimmte Produktionsanlagen, die derzeit in Brasilien betrieben werden.

Hengeler Mueller hat Bosch bei der Transaktion als Lead Counsel beraten. Tätig waren die Partner Dr. Bernd Wirbel, Thomas Meurer (beide Federführung, M&A), Prof. Dr. Christoph Stadler (Kartellrecht) (alle Düsseldorf) und Dr. Gunther Wagner (Steuern, München) sowie die Associates Dr. Benedikt Statz, Dr. Oliver Junk (beide M&A), Daniel El Awad (Kartellrecht) (alle Düsseldorf) und Jan Henry Adami (Steuern, Frankfurt).

Best Friend BonelliErede (Partner Fulvio Marvulli und Team) hat als Local Counsel zu italienischen Aspekten der Transaktion beraten.

Neueste Artikel

Regierungsvorschlag zu englischsprachigen Spezialkammern und Commercial Courts – wird Deutschland als Standort für internationale Wirtschaftsstreitigkeiten gestärkt?

Brussels à Jour: Der Digital Markets Act steht vor der Tür – 4. Advent

Brussels à Jour: Die Marktdefinition zum Fest – 3. Advent

Neueste Mandatsmeldungen aus dem Bereich Mergers & Acquisitions