This website requires Javascript for some parts to function propertly. Your experience may vary.

Hengeler Mueller berät Allianz X beim Erwerb der Innovation Group | Hengeler Mueller News

Hengeler Mueller berät Allianz X beim Erwerb der Innovation Group

Allianz X, die Einheit der Allianz für Digital-Investments, hat mit den Anteilseignern der im Vereinigten Königreich ansässigen Innovation Group Verträge über den Erwerb des Unternehmens geschlossen. Das Portfolio der Innovation Group mit schwerpunktmäßiger Präsenz im Vereinigten Königreich, Deutschland und Südafrika umfasst insbesondere Prozesslösungen für Kfz- und Gebäudeversicherungen sowie eine innovative Plattform für das digitale Schadenmanagement.

Hengeler Mueller berät Allianz X zu den kartellrechtlichen Aspekten der Transaktion. Tätig sind die Partnerin Dr. Sarah Milde sowie die Associates Dr. Sebastian Dworschak und Dr. Caroline Beyersdorf (alle Kartellrecht, München).

Neueste Artikel

Brussels à Jour: The Circus is in Town

BaFin genehmigt erstmals nicht eingezahlte Kapitalzusage als ergänzende Tier 2-Eigenmittel und akzeptiert damit eine liquiditätsschonende Alternative der konzerninternen Eigenmittelfinanzierung

Neufassung der IBA Guidelines on Conflicts of Interest in International Arbitration

Neueste Mandatsmeldungen aus dem Bereich Kartellrecht, Fusionskontrolle